Tennisabteilung blickt auf erfolgreiche Saison 2018 zurück!

Die einzelnen Spielerinnen und Spieler aller Mannschaften der Tennisabteilung können auf eine äußerst erfolgreiche Spielrunde zurückblicken. Mit vollem Einsatz und großem Engagement vollbringen alle vier Mannschaften in ihren Klassen Höchstleistungen. Nachdem nun die letzten Begegnungen vorbei sind, können – wie bereits im Vorfeld bekannt gegeben – die Damen 60, die Herren 60 und die Hobby-Mixed-Mannschaft mit tadelloser Bilanz die Meisterschaft feiern! Die Hobby-Herren-Mannschaft erringt in ihrem ersten Jahr die beachtliche Vizemeisterschaft und lässt voller Hoffnung auf die kommende Spielrunde blicken.
Wir wünschen allen Spielerinnen und Spielern, dass sich der Erfolg dieser Saison im kommenden Jahr wiederholen lässt und alle voller Gesundheit und Sportgeist an die diesjährige Leistung anknüpfen können.

Hobby-Mixed-Mannschaft 2018

von links Monika Raab, Stefan Koblenz, Petra Rettenmaier, Stefan Schips, Irene Mewitz, Richard Scheiner, Manuela Scheiner, Sabine Mezger, Klaus Raab, Anne Maul, Alexander Maul, Christine Schabert (es fehlen: Marcel Spielmann, Raphael Ploj, Marc Ostertag, Joachim Grimm, Reiner Albrecht, Frank Hutter)
Schriftführer Frank Hutter