Saisoneröffnung mit dem Schleifchenturnier am 2. Mai 2019

Besser hätte das Wetter am 1. Mai nicht sein können um die offizielle Tennissaison 2019 zu eröffnen. Mit 16 Teilnehmern startete das Turnier nach der Begrüßung und einem Gläschen Sekt.

Nach 5 Spielrunden a’ 25 Minuten standen die erspielten Punkte fest und es wurde ein Faktor von 1-16 ausgelost. Die höchste Punktzahl erreichte dieses Jahr unser Kassierer Lothar Hofmann der am Ende nach der Multiplikation der Spiele mit dem gezogenen Faktor die höchste Punktzahl erreichte. Die Glückwünsche und den Wanderpokal überreichte unser Sportwart Dieter Abele, der auch sonst mit dem Turnierverlauf sehr zufrieden war. Platz 2 und 3 erreichten Sabine und Steffen Mezger. Den Trostpreis mit Faktor 1 erreichte bei seinem Debüt Joachim Grimm.

Das Siegerfoto des Schleifchenturniers 2019
Auch der Trostpreis wurde gefeiert
Der glückliche Sieger Lothar Hofmann und Sportwart Dieter Abele

Ein besonderer Dank gilt unserem Wirtschafter Klaus Raab für die Organisation der Verpflegung und als vorzüglichem Grillmeister.